Spielplan

 

Mit der letzten Aufführung am 09.04.2017 beendete die Theatergruppe Pettstadt eine erfolgreiche Theatersaision.

Mit dem Stück „Risiken und Nebenwirkungen“ von Ute Tretter-Schlicker hatte die Theatergruppe eine sehr gute Wahl getroffen. Denn Situationskomik, Wortwitz und abwechslungsreiche Szenen wurden sehr gut umgesetzt.

Alle Schauspieler setzten ihre Rollen sehr gut um und überzeugten das Publikum mit einer tollen Leistung. Raimund Werner, Melanie Schmaus, Jürgen Ernst, Jens Göpel, Maria Hack, Gotthard Woitzik und Fina Reinwand waren die Akteure auf der Bühne.

Wie schon seit vielen Jahren agierte Klothilde Waber als Regisseurin und Helga Ernst sowie Marianne Woitzik waren als Souffleuse im Einsatz.

In der Maske waren Andrea Lindner und Julia Bayer tätig. Diese anspruchsvolle Aufgabe haben Sie wie immer mit Bravur gemeistert.

Der SV Pettstadt bedankt sich ganz herzlich bei der Theatergruppe, die in den letzten Wochen und Monaten sehr großen Einsatz gezeigt hat und viele Stunden geprobt hatten. Auf die gesamte Theatergruppe ist unser Verein sehr Stolz.

Ein herzliches Dankeschön geht auch an Gerd Reichert, der den Kartenvorverkauf und den Verkauf an der Abendkasse wieder sehr gut durchgeführt hat.

Das Bühnenbild, das dieses Jahr von Möbel „Pilipp“ zur Verfügung gestellt wurde, stellte eine besondere Herausforderung dar. Die von Roland Eberlein, Jürgen und Helga Ernst mit vielen Arbeitsstunden sehr gut gelöst wurde. Klasse!

Alle Mitwirkenden bedanken sich bei den Wirtsleuten des Sportlerheims, Kerstin und Ralf, für die gute Organisation und der guten Bewirtung. Allen Helfern die zum gelingen jeder Vorstellung beigetragen haben, sei ein herzlicher Dank. Auch das Auf- und Abbauteam sei dabei nicht vergessen.

Ebenso gilt ein besonderer Dank allen Gästen, die wieder so zahlreich nach Pettstadt gekommen sind. Wir freuen uns schon heute auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr zu unserem 40-Jährigen Bühnenjubiläum im Sportlerheim des SV Pettstadt.

 

Ihre Theatergruppe des SV Pettstadt

 


Aktuelles

Die Tagesordnung der gut besuchten Jahreshauptversammlung 2017...

Am 09. Dezember 2017 findet um 19.30 Uhr wieder die...